Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

EUEN_MB_8_2013_Katalog

122 H. Euen GmbH schweißtechnische Geräte | Säntisstraße 81 | 12277 Berlin Telefon: +49 30 742 70 38 | Telefax: +49 30 742 80 13 | E-Mail: kontakt@h-euen.de | Internet: www.h-euen.de „„ die Behälterdrehvorrichtungen sind universell einsetzbar zum schweißgerechten Positionieren und Drehen von zylindrischen Werkstücken, sowie verwendbar für das manuelle und maschinelle Schweißen von Rundnähten „„ sie sind nach bewährten Konstruk- tionsprinzipien in robuster Bau- weise für den Einsatz im rauhen Schweißbetrieb und Behälterbau gefertigt „„ Grundgestell in massiver Schweiß- konstruktion mit mechanisch bearbeiteten Führungsflächen „„ Rollenkonsolen mechanisch bearbeitet, auch mit bearbeiteten Führungsflächen, dadurch optima- ler Sitz und leichte Verstellung „„ die Arretierung in den jeweiligen Arbeitsstellungen erfolgt über gesicherte Steckbolzen „„ robuste Frequenzumrichtertechnik (keine Beeinflussung durch WIG Zündgeräte) „„ stufenlose Geschwindigkeitsein- stellung durch Sollwertpotentio- meter „„ Bedienelemente: Hauptschalter; Not-Aus Taste; Vorwahlschalter Rechtslauf/Linkslauf; der Start der Drehbewegung wird durch einen Fußtaster im Tipp- oder Dauerbe- trieb ausgelöst „„ als Auflagerollen werden, je nach Belastbarkeit der Vorrichtung, ku- gelgelagerte Schwerlasträder mit Vollgummibandagen eingesetzt „„ der Antrieb geschieht durch einen robusten, stufenlos regelbaren, frequenzumrichtergetriebenen Drehstromgetriebebremsmotor EU-RB 3000 MS Anwendungsgebiet Standard-Ausführung Standardsteuerung EU-ST-I Bestehend aus: „„ Antriebsbock in der Ausführung wie zuvor beschrieben, einseitig angetrieben Tragkraft: 1.500 kg „„ Unterstüzungsbock in der Ausfüh- rung wie zuvor beschrieben jedoch ohne Antrieb, Tragkraft 1.500 kg „„ Standardsteuerung in separatem Steuerschrank auf Füssen „„ Gesamttragkraft: 3.000 kg Optionen „„ auf Wunsch können alle Anlagen mit vier angetriebenen Rollenkonsolen ausgestattet werden „„ die Mittigverstellung kann alternativ durch eine Spindelverstellung mit Handrad oder motorischen Antrieb geschehen „„ Bodenfahrwerke in unterschiedlichen Ausführungen „„ digitale Anzeige der Vorschubge- schwindigkeit in cm/min oder U/min „„ Fußschalter mit Drehzahlregelung „„ Fußschalter mit Rechts- und Linkslauf „„ Handfernbedienungen 7. Rollenbockdrehvorrichtung 8

Pages